Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arganöl

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arganöl

    Ich habe mal gehört, dass Arganöl gut für die Haare wären. Hat wer damit Erfahrung?

  • #2
    Arganöl ist für alle Hauttypen geeignet, Es zieht schnell ein. Geeignet für Haut und Haarpflege.Gute Feuchtigkeitspflege. Wichtig ist, dass man hochwertiges kaltgepresstes natives Öl kauft. Keine raffinierten Pflanzenöle verwenden.

    Kommentar


    • #3
      Hallo Julian, der Einfluss von Arganöl auf die Haare ist leider noch kaum untersucht. Im Herkunftsland Marokko wird es traditionell gegen Haarausfalls und sprödes Haar eingesetzt. Das Öl ist reich an Vitamin E und spendet Feuchtigkeit für die Kopfhaut, was andere Öle allerdings auch tun. Nach Erfahrungsberichten, bekommt man durch die regelmäßige Anwendung ein glattes, glänzendes und kräftiges Haar. Du Kannst es ja einfach mal ausprobieren und uns an deinem Erfahrungswert teilhaben lassen.

      Kommentar


      • #4
        Arganöl ist sehr vielseitig einsetzbar, nicht nur für die Haare.

        Arganöl reguliert den Blutzucker.
        Es hat eine lange Haltbarkeit.
        Es ist unterstützend während der Wechseljahre.
        Es schützt nachweislich vor Diabetes.
        Es senkt den Cholesterinspiegel.
        Es eignet sich zur Vorbeugung gegen Herz-Kreislauferkrankungen, Arteriosklerose und Krebs. Hier ein Bspl. von Forschungsquellen [url]https://www.arganoel360.info/docs/arganoel-herz-kreislauf-erkrankungen.pdf[/url]

        etc...

        Kommentar


        • #5
          Schade, ist in Englisch und das kann ich nicht;-)
          Genau diese Probleme habe ich. Dann muss ich mal im Internet nachschauen

          Kommentar

          Lädt...
          X